News

Wichtige Mitteilung

 

Der Theaterverein "Eintracht Dernau" bedauert, mitteilen zu müssen, dass in diesem Jahr die traditionellen Theateraufführungen zur Weihnachtszeit leider ausfallen. Aus beruflichen, schulischen oder privaten Gründen stand uns eine außergewöhnlich große Zahl der sonst üblichen aktiven Schauspieler nicht zur Verfügung. Es war daher nicht möglich, alle Rollen für das geplante Theaterstück zu besetzen. Dies tut uns sehr leid.

 

Alle Theaterfreunde, die sich auch in diesem Jahr auf einen vergnüglichen und unterhaltsamen Abend bei den Theaterfreunden in Dernau gefreut haben, bitten wir um Verständnis. Wir hoffen, dass sie uns auch weiterhin die Treue halten und freuen uns jetzt schon darauf, sie im nächsten Jahr wieder in unserem Theater begrüßen zu dürfen.

 

Wir wünschen Ihnen alle ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

Stella Sternenputzerin - Kindertheater 2016

 

Die Kinder des Theatervereins "Eintracht" Dernau führen am Wochenende des 1. Advent das Stück "Stella Sternenputzerin" auf.

Dabei heißt es, 'Kinder spielen für Kinder' denn der Erlös wird gespendet. 
Die zwei Aufführungen sind am:

26. November 2016 - 16 Uhr
27. November 2016 - 15 Uhr

Einlass ist je eine Stunde vor Spielbeginn, Karten erhalten Sie an der Abendkasse.

Der Theaterverein freut sich auf zahlreiche Besucher.

 

Hier mehr Infos dazu.


Kindertheater 2016

 

Theaterverein „Eintracht“ Dernau e.V. - bietet Kindern Möglichkeit zum Theaterspielen 

 

Wie in den vergangenen Jahren möchte der Theaterverein Dernau in der Adventszeit wieder ein Stück mit Kindern als Schauspieler auf die Bretter bringen.

Hierzu bieten wir Kindern im Alter von ca. 9 – 15 Jahren die Möglichkeit, mit Spaß und in der Gruppe mit anderen Kindern die Welt des Theaterspielens kennen zu lernen.

 

Interessierte melden sich bitte bis Ende Juli 2016 mit Angabe des Namens, Alters und Kontaktinformationen unter info@theaterverein-dernau.de – alternativ auch unter 02643-7098.


Der Spielplan

für die Spielsaison 2015 steht

 

Nach der Jubiläumsfeier im vergangenen Jahr und den Ehrungen in diesem Jahr, über die wir uns sehr gefreut haben, hat uns nun der Alltag wieder. Das bedeutet: Die Termine für die diesjährige Aufführungen stehen fest. In diesem Jahr bringen wir die Komödie: Lasst uns Lügen erzählen

von Alfonso Paso auf die Bühne.

 

 

Die Aufführungen finden statt am

 

 Sonntag, 20.12.2015 um 19:00 Uhr

Samstag, 26.12.2015 um 20:00 Uhr

Sonntag, 27.12.2015 um 19:00 Uhr

Samstag, 02.01.2016 um 20:00 Uhr

 

 

Wer in diesem Jahr auf der Bühne zu sehen sein wird und wie ihr an Karten kommt, werden wir in Kürze mitteilen. Ihr dürft auf die nächsten Tage gespannt sein.

 

 

Markieren Sie auch unsere Facebook-Seite mit "Gefällt mir" , dann werden Sie auch immer sofort informiert, wenn's was neues gibt. 


Jugend- und Kindertheater 2015

 

Leider ist es uns in diesem Jahr nicht möglich ein Kinderstück zur Aufführung zu bringen. Wir konnten niemanden gewinnen, der mit den interessierten Kindern üben konnte. Wir arbeiten aber bereits an neuen Ideen, um im nächsten Jahr auch wieder für Kinder oder Jugendliche eine kreative Möglichkeit anzubieten sich auf der Bühne präsentieren zu können.


Ehrenamtspreis 2015

 

Der Theaterverein "Eintracht" Dernau erhielt dieses Jahr den Ehrenamtspreis der Stiftung LAPIDEA mit Unterstützung der Volksbank RheinAhrEifel eG in der Kategorie Theater. Der 1. Vorsitzende Udo Sebastian (Bildmitte) nahm die Urkunde und den Geldpreis stellvertretend entgegen.

Hier geht's zum Presseartikel.

 

 foto-lapedia

urkunde

 

 

 


125 Jahre

Theaterverein "Eintracht" Dernau

 

Impressionen von der Jubiläumsfeier, ein 10 minütiges Video über unsere Arbeit bei den Proben und hinter den Kulissen sowie Statistiken über unsere Laiendarsteller finden Sie hier.

 

Zu diesem Fest hat der Theaterverein eine Festschrift veröffentlicht, die Sie an der ESSO Tankstelle, im EDEKA Markt Ley sowie in der DAGERNOVA Vinothek für 5 Euro erwerben können. Natürlich erhalten Sie diese auch bei den diesjährigen Aufführungen.

 

festschrift